Di., 25.02.2020

Zeit:

17:00 - 19:00 Uhr

Ort:

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Campus Lübeck, Haus A, Seminarraum Spiekeroog
Ratzeburger Allee 160
23538 Lübeck

Anmeldung:

per E-Mail an veranstaltung@uksh.de

 

 

Datenspende in der Medizin: Sichere Daten für starke Forschung!

Informationsabend mit Podiumsdiskussion zum Thema Datenspende in der Medizin

Die Nutzung von Gesundheitsdaten für Forschungszwecke ist in Deutschland ein breit diskutiertes Thema. Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verfolgt diesen Diskurs mit großem Interesse und möchte ihn aktiv mitgestalten. Hierzu lädt das UKSH  herzlich zu einem öffentlichen Informationsabend mit Podiumsdiskussion ein.

 

Teilnehmer

Prof. Dr. Claudia Schmidtke
Patientenbeauftragte der Bundesregierung

Prof. Dr. Jens Scholz
Vorstandsvorsitzender UKSH

Hanelore Loskill
Bundesvorsitzende Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe von Menschen mit Behinderung, chronischer Erkrankung und ihren Angehörigen e.V.

Prof. Dr. Michael Krawczak
Direktor Institut für Medizinische Informatik und Statistik

Prof. Dr. Sebastian Graf von Kielmansegg
Inhaber Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Medizinrecht der CAU Kiel

Dr. Thilo Weichert
Vorstandsmitglied der Deutschen Vereinigung für Datenschutz e.V.

Moderation durch Dr. Franz Bartmann