07.10.2021
und Experten aus unterschiedlichsten Disziplinen, von der Medizinischen Informatik über die Biometrie und die Epidemiologie bis hin zu den
05.10.2021
Patienten in Deutschland flächendeckend von den Fortschritten der Medizininformatik-Initiative profitieren. Die "Digitalen FortschrittsHubs
04.10.2021
und Epidemiologie (GMDS) und der Technologie- und Methodenplattform für die vernetzte medizinische Forschung (TMF) ausgerichtet. „Um die
30.09.2021
wir nach den Prinzipien und Strukturen von MIRACUM, des größten der vier Konsortien der Medizininformatik-Initiative des BMBF, umsetzen“,
13.09.2021
Konsortien DIFUTURE, HiGHmed, MIRACUM und SMITH arbeiten alle Einrichtungen der Universitätsmedizin in Deutschland an über 30 Standorten
09.09.2021
zu den sieben der zehn am SMITH Konsortium beteiligten Universitätsklinika, die ein standortübergreifendes Datenintegrationszentrum (DIZ)
09.09.2021
verarbeitet. Mit seinem Amtsantritt gehört Prof. Jonas wieder dem SMITH-Konsortium (Smart Medical Information Technology for Healthcare) an
08.09.2021
zu den sieben der zehn am SMITH Konsortium beteiligten Universitätsklinika, die ein standortübergreifendes Datenintegrationszentrum (DIZ)
08.09.2021
zu den sieben der zehn am SMITH Konsortium beteiligten Universitätsklinika, die ein standortübergreifendes Datenintegrationszentrum (DIZ)
07.09.2021
zu den sieben der zehn am SMITH Konsortium beteiligten Universitätsklinika, die ein standortübergreifendes Datenintegrationszentrum (DIZ)