Do., 14.11.2019 - Fr., 15.11.2019

Zeit:

14.11.2019, 14 :00 Uhr - 15.11.2019, 13:00 Uhr

Ort:

Langenbeck-Virchow-Haus
Luisenstraße 58/59
10117 Berlin-Mitte

Antibiotika­resistenzen und nosokomiale Infektionen gehören zu den größten Heraus­forderungen der modernen Medizin. Der 5. Workshop Antibiotika­resistenz des Robert Koch-Instiuts (RKI) vom 14.-15. November 2019 wird wie immer gemeinsam mit der DGHM, Fachgruppe Antibiotika­resistenz und Infektions­prävention, durchgeführt sowie diesmal auch mit dem HiGHmed-Konsortium der Medizin­informatik-Initiative des BMBF.

In vier Sessions werden aktuelle Themen vorgestellt:

  • "Enterokokken – auch aber nicht nur Vancomycin resistent"
  • "Wie kann Medizin­informatik die Krankenhaus­hygiene verbessern? HiGHmed-Use-Case Infection Control"
  • "Antimikrobielle Resistenz (AMR) als globale Herausforderung"
  • "AMR und Desinfektionsmittel"

>> Anmeldung und Programm