BMBF-Förderinitiative Medizininformatik: Kick-off-Meeting des ADMIRE-Konsortiums in Münster

18. August 2016. „Wir haben ein bewundernswertes Ziel vor uns“ – mit diesen Worten eröffnete Prof. Martin Dugas das Kick-off-Meeting des ADMIRE-Konsortiums vom 18.8.2016 in Münster. Erschienen waren Vertreter der beteiligten Uniklinika Münster, Köln, Bonn, Essen und Düsseldorf. Dugas, Direktor des Instituts für Medizinische Informatik an der Universität Münster, koordiniert mit seinem Team das Großprojekt, das im Rahmen des Förderkonzepts „Medizininformatik“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung für eine neunmonatige Konzeptphase gefördert wird.

 >> Pressemitteilung des Instituts für Informatik an der Universität Münster